AGB'S

AGB’s

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Gegenstand dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen bilden die Beziehungen zwischen Swiss Paragliding & Adventure GmbH (nachfolgend „Swiss-Paragliding“ genannt) und

  • Auftraggeber und Passagier (nachfolgend „Kunde“ genannt) bezüglich der Durchführung von Tandem-Gleitschirmflügen (vgl. Abschnitt A)

bzw.

  • Käufer und Teilnehmer (nachfolgend „Kunde“ genannt) bezüglich der Vermittlung von Aktivitäten von Partnerfirmen (vgl. Abschnitt B).

 

A.   Durchführung von Gleitschirmflügen

1.      Leistungen, Recht zur Substitution
Swiss-Paragliding führt Tandem-Hängegleiterflüge durch.

Die Erteilung des Auftrages an Swiss-Paragliding zur Durchführung eines Tandem-Hängegleiterfluges erfolgt mit dem Recht zur Substitution, d.h. Swiss Paragliding ist berechtigt, über Swiss-Paragliding gebuchte Tandem-Hängegleiterflüge durch Piloten durchführen zu lassen, welche nicht Angestellte von Swiss-Paragliding sind. Diese gelten auch nicht als Hilfspersonen. In diesem Falle haftet Swiss-Paragliding nicht für Handlungen und Unterlassungen dieser Piloten, sondern nur für gehörige Sorgfalt bei deren Auswahl und Instruktion.

2.      Vertragabschluss
Der Vertrag hinsichtlich der Durchführung des Tandem-Hängegleiterfluges kommt mit der Anmeldung/Reservation und der Annahme durch Swiss-Paragliding bzw. mit der Gutscheinbestellung zustande. Die Bestätigung der Buchung durch Swiss-Paragliding kann schriftlich, telefonisch oder per E-Mail erfolgen. Die Fluggebühr ist spätestens bei der Übergabe des Flugscheins vor Aufbruch in das Fluggebiet zu bezahlen. Vorbehalten bleiben die besonderen Bestimmungen über die Online-Bestellung von Gutscheinen (vgl. Abschnitt C.1.).

3.    Gutscheine
Gutscheine sind innerhalb der Gültigkeitsdauer des Gutscheins grundsätzlich für alle Tandem-Hängegleiterflüge von Swss-Paragliding einlösbar, auch wenn im Gutschein ein spezielles Fluggebiet bezeichnet wird. Im Übrigen gelten die Bestimmungen von Abschnitt C.1.

4.      Flug, Flugdauer und Landeplatz
Die Beschreibung eines Tandem-Hängegleiterfluges auf der Webseite von Swiss-Prargliding ist zum Zeitpunkt ihrer Einstellung korrekt. Der Inhalt des Fluges kann jedoch Änderungen unterliegen, wobei sich Swiss-Paragliding bemüht, Änderungen in der allgemeinen Beschreibung zu aktualisieren. Die im Zusammenhang mit den angebotenen Flügen verwendeten Fotos, Bilder und Videos dienen lediglich der Beschreibung des jeweiligen Fluges. Die Abbildungen  sind daher unverbindlich und können variieren.

Die auf der Webseite von Swiss-Paragliding angegebenen Flugzeiten sind indikativ. Swiss-Paraglading garantiert keine Flugdauer. Diese ist von den Wetterverhältnissen abhängig und kann von den auf der Webeseite von Swiss-Paragliding angegebenen Zeiten abweichen. Gleiches gilt für den auf der Webseite bezeichneten Landeplatz. Dieser kann entsprechend den Wind- und Wetterverhältnissen vom Piloten frei gewählt werden. Eine kürzere Flugdauer oder der Abbruch eines Fluges und/oder die Landung auf einem anderen Landeplatz berechtigten nicht zu Preisreduktionen.

5.      Terminvereinbarung
Der Termin des Fluges wird kurzfristig mit Swiss-Paragliding abgestimmt und in Abhängigkeit von geeigneten Wetterbedingungen vereinbart. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass trotz fest vereinbarter Termine kein Anspruch auf Durchführung des Tandem-Hängegleiterfluges besteht, wenn dies die Witterungsverhältnisse nicht zulassen.

Bei Terminverschiebung oder Ausfall besteht kein Anspruch auf Schadenersatz, Rückerstattung der Fluggebühr (vorbehalten bleibt Ziffer 7) oder Erstattung sonstiger entstandener Aufwendungen. Der Anspruch auf Nachholen des Fluges bleibt gewahrt. Tritt der Kunde den Tandem-Gleitschirmflug nicht an oder verlässt er die Aktivität vorzeitig, verfällt der Leistungsanspruch.

An- und Abreise in das Fluggebiet sind Sache des Kunden.

6.      (Mitwirkungs-)Pflichten des Kunden
Der Kunde erklärt ausdrücklich, körperlich und seelisch gesund zu sein, keine Herz- oder Kreislauferkrankungen, Gleichgewichtsstörungen, Nervenerkrankungen oder sonstige, auch chronische Erkrankungen zu haben und sich den Belastungen eines Gleitschirmfluges gewachsen zu fühlen. Bei Unklarheiten ist es Sache des Kunden, sich die Tauglichkeit ärztlich bestätigen zu lassen.

Der Kunde verpflichtet sich, den Flug abzusagen, wenn keine theoretische Einführung erfolgt oder er diese gesamt oder teilweise nicht verstanden hat; ferner, wenn er unter Alkohol-, Drogen- oder Medikamenteneinfluss steht.

Der Kunde verpflichtet sich, entsprechende Kleidung (wetter- und windfest, geeignet für Verschmutzung) und wenn möglich feste Schuhe sowie den ihm vom Piloten zur Verfügung gestellten Helm zu tragen.

Passagiere unter 16 Jahren benötigen das Einverständnis eines Erziehungsberechtigten. Falls keine erziehungsberechtigte Person vor Ort ist, muss das Einverständnis in schriftlicher Form vorliegen.

Der Kunde verpflichtet sich, den Anweisungen des Piloten unbedingt und sofort Folge zu leisten. Dies dient seiner eigenen Sicherheit. Im Besonderen kann das Nichtbefolgen der theoretischen Einführung und der Anweisungen während Start, Flug und Landung zu einer Gefährdung von Passagier und Piloten führen. Bei Nichtbefolgen von Anweisungen des Piloten kann dieser den Kunden vom Flugbetrieb bei Swiss-Paragliding ausschließen oder den Flug abbrechen.

7.      Ausfallen des Tandem-Gleitschirmfluges nach Ankunft des Kunden im Fluggebiet
Der Pilot ist für die Durchführung des Fluges verantwortlich und bestimmt die Einzelheiten.

Der Pilot ist berechtigt, den Tandem-Gleitschirmflug abzusagen, wenn der Kunde durch Handlungen oder Unterlassungen dazu berechtigten Anlass gibt oder seine Mitwirkungspflichten (siehe Ziffer 6) verletzt. Damit erlischt der Leistungsanspruch ohne Anspruch auf Rückzahlung der Fluggebühr.

Muss der Flugbetrieb infolge Ereignisse höherer Gewalt (z.B. Naturkatastrophen, Epidemien, Unruhen), behördlicher Massnahmen oder Streiks eingestellt werden oder wird der Flug aufgrund der Witterungsverhältnisse, von Sicherheits- oder anderen Gründen, welche die Durchführung des Tandem-Gleitschirmflug erheblich erschweren, gefährden oder verunmöglichen, abgesagt oder abgebrochen, wird die bereits geleistete Fluggebühr zurück erstattet. Weitergehende Forderungen, insbesondere solche für sonstige entstandene Aufwendungen, sind ausgeschlossen.

Kann aus den im vorherigen Abschnitt genannten Gründen ein Tandem-Hängegleiterflug im gewünschten Fluggebiet nicht durchgeführt werden, ist Swiss-Paragliding berechtigt, aber nicht verpflichtet, auf ein anderes Fluggebiet auszuweichen. Eine allfällige Preisdifferenz zu Gunsten des Kunden wird zurück erstattet. Ein Ausweichen auf ein anderes Fluggebiet ist ohne das Einverständnis des Kunden nicht zulässig, wenn der Kunde bei der Buchung speziell darauf hingewiesen hat, den Tandem-Gleitschirmflug ausschliesslich im gebuchten Fluggebiet durchführen zu wollen.

8.      Versicherung
Der Passagier handelt auf eigene Gefahr und ist durch Swiss-Praragliding nicht versichert.

Gleitschirmfliegen gilt in der Schweiz nicht als Risikosportart. Unfälle sind durch die schweizerische Unfallversicherung gemäss UVG gedeckt. Es liegt in der ausschliesslichen Verantwortung des Kunden abzuklären, ob er über die notwendigen Versicherungen verfügt, und gegebenenfalls solche abzuschliessen.

9.      Beanstandungen des Kunden
Beanstandungen des Kunden sind sofort nach Durchführung des Tandem-Gleitschirmfluges schriftlich bei Swiss-Paragliding anzubringen und sich bestätigen zu lassen. Die Bestätigung durch Swiss-Paragliding bewirkt keine Schuldanerkennung. Hilfspersonen von Swiss-Paragliding sind zur Anerkennung von Ansprüchen nicht berechtigt.

Allfällige Schadenersatzansprüche sind gegenüber Swiss-Paragliding innert vier Wochen nach Durchführung des Tandem-Hängegleiterfluges schriftlich zu erheben.

Erfolgt keine sofortige Beanstandung und/oder keine fristgerechte Erhebung von Ersatzansprüchen, gelten allfällige Ansprüche als verwirkt und wird Verzicht angenommen.

10.    Haftung und Haftungsausschlüsse
Die Beförderung bei Tandem-Gleitschirmflügen unterliegt nicht den Haftungsbestimmungen der Verordnung über den Lufttransport vom 17.08.2005. Die Haftung von Swiss-Paragliding bzw. des Piloten gegenüber dem Kunden wird mit der Abgabe des Flugscheins vertraglich auf CHF 72’500 für Personenschäden und CHF 2’000 für Sachschäden beschränkt. Jede weitergehende Haftung, insbesondere auch solche für Hilfspersonen und für indirekte und Folgeschäden, wie entgangenen Gewinn, Ansprüche Dritter etc., wird hiermit, soweit gesetzlich zulässig, ausdrücklich wegbedungen.

Ferner gelten folgende besonderen Haftungsausschlüsse:

  • Überträgt Swiss-paragliding die Ausführung des Tandem-Gleitschirmflugs auf einen Dritten (vgl. Ziffer 1), so haftet sie nicht für dessen Handlungen und Unterlassen. Insbesondere haftet Swiss-Paragliding nicht für Schäden, welche auf Handlungen und Unterlassungen des Piloten zurückzuführen sind, die nicht im Zusammenhang mit der vertraglich vereinbarten Dienstleistung stehen.
  • Swiss-Paragliding haftet nicht für Schäden infolge Verletzung der Mitwirkungspflichten des Kunden (siehe Ziffer 6.)
  • Swiss-Paragliding haftet nicht für Schäden, die auf Handlungen Dritter oder anderer Teilnehmer, höhere Gewalt, Naturereignisse, behördliche Anordnungen usw. zurückzuführen sind.

Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen und -ausschlüsse gelten auch für ausservertragliche Haftungsansprüche des Kunden.

11.    Bild- und Filmmaterial
Die auf den Flügen von Swiss-Paragliding angefertigten Fotos und Videos sind urheberrechtliches Eigentum von Swiss-Paraglidung. Swiss-Paragliding ist berechtigt, dieses Material für Werbezwecke zu verwenden, auch wenn der Kunde darauf zu erkennen ist, ohne dass dafür Kosten für Swiss-Paraglidning gegenüber dem Kunden entstehen.

 

B.   Vermittlung von Aktivitäten von Partnerfirmen

1.      Leistungen
Swiss-Paragliding vermittelt auf ihrer Webseite oder vor Ort Aktivitäten verschiedener Veranstalter, indem sie Gutscheine / Tickets für diese Aktivitäten verkauft.

2.     Vertragsabschluss
Der Kaufvertrag (für den Gutschein Tickets) zwischen Swiss-Paragliding und dem Kunden kommt dadurch zustande, dass der Kunde im Bestellvorgang die AGB akzeptiert und die Gutscheinbestellung online abschickt.

Die Durchführung der Aktivität  obliegt alleine dem vermittelten Veranstalter. Nach dem Erwerb eines Gutscheines / Tickets ist der Kunde selbst verpflichtet, mit dem Veranstalter einen Termin zur Durchführung abzustimmen. Im Zuge des Bestellprozesses erhält der Kunde die nötigen Kontaktdaten zum entsprechenden Veranstalter.

Der Vertrag hinsichtlich der Buchung und Durchführung der jeweiligen Aktivität kommt unmittelbar zwischen dem Kunden und dem jeweiligen Veranstalter zustande. Die Erfüllung der gebuchten Leistung stellt keine Leistungspflicht von Swiss-Prargliding dar. Swiss-Paragliding ist lediglich Vermittlerin der auf ihrer Webseite oder vor Ort präsentierten Aktivitäten. Entsprechend gelten für die Durchführung der Aktivitäten, zu deren Buchung der Gutschein / Ticket berechtigt, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des jeweiligen Veranstalters. Wichtige Inhalte daraus (z. B. Ausschlusskriterien, Termine, Orte) sind in der Beschreibung der Aktivitäten beim entsprechenden Angebot auf der Webseite von Swiss-Paragliding zu finden.

3.     Gutscheine / Tickets
Gutscheine / Tickets berechtigen den Kunden innerhalb der Gültigkeitsdauer des Gutscheines  zur Buchung und Durchführung der im Gutschein erwähnten Aktivität beim Veranstalter. Es gelten dafür der im Gutschein / Ticket vorgesehenen Preis und die bei der Buchung ersichtlichen Bedingungen zur Buchung. Im Übrigen gelten die Bestimmungen von Abschnitt C.1.

4.     Aktivitäten
Die Beschreibung einer Aktivität auf der Webseite von Swiss-Paragliding ist zum Zeitpunkt ihrer Einstellung korrekt. Der Inhalt der Aktivität kann jedoch Änderungen unterliegen, wobei sich Swiss-Paragliding bemüht, Änderungen in der allgemeinen Beschreibung zu aktualisieren. Die im Zusammenhang mit den angebotenen Aktivitäten verwendeten Fotos, Bilder und Videos dienen lediglich der Beschreibung der jeweiligen Aktivitäten. Die Abbildungen der Fahrzeuge, Flugzeuge und Orte u.a. sind daher unverbindlich und können variieren.

Die auf der Webseite von Swiss-Paragliding veröffentlichten Zeitangaben der jeweiligen Aktivität sind indikativ, können variieren und sind unverbindlich. Die Aktivitäten werden eventuell in Gruppen absolviert. Mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Schadenersatzforderungen wegen falschen Abbildungen, Texten und Preisen oder verspäteter Lieferung sind ausgeschlossen.

5.      Terminvereinbarung
Die Teilnahme an den Aktivitäten hängt von deren Verfügbarkeit ab. Den endgültigen Termin stimmt der Kunde selbst mit dem Veranstalter ab, der dem Kunden verfügbare Termine mitteilt. Eine rechtzeitige Buchung ist anzuraten, mindestens 14 Tage vor dem geplanten Termin ist empfehlenswert.

Ist ein Termin zur Durchführung der Aktivität vereinbart und erscheint der Kunde nicht, verfällt der Gutschein ersatzlos. Der Kunde hat Terminverschiebungen rechtzeitig mit dem Veranstalter abzustimmen und sich über Gebühren zu erkundigen, die im Falle von Terminverschiebungen oder kurzfristigen Absagen eventuell anfallen können. Entsprechende Regelungen sind Sache zwischen Kunde und Veranstalter. Werden solche Gebühren fällig, sind sie vom Kunden direkt an den Veranstalter zu entrichten.

Zahlreiche Aktivitäten unterliegen Witterungseinflüssen. Der Kunde wird darüber in den Aktivitätsbeschreibungen informiert. Es kann nötig sein, die Witterungsverhältnisse kurz vor oder am Tag der Teilnahme beim Veranstalter abzufragen. Diese Informationen sind vom Kunden direkt beim Veranstalter einzuholen. Sollte die Aktivität aufgrund der Witterungsverhältnisse nicht durchführbar sein, kann der Kunden den Termin zur Teilnahme an der Aktivität direkt beim Veranstalter umbuchen. Swiss-Paragliding übernimmt in diesem Fall nicht die Kosten und Aufwendungen, die dem Kunden im Zusammenhang mit der versuchten oder erneuten Einlösung der gebuchten Aktivität entstanden sind (z.B. Reisekosten, Unterkunft, Begleitungen, Urlaub, etc.).

6.     Teilnahmevoraussetzung
Die Mindestvoraussetzungen ergeben sich aus der Beschreibung der jeweiligen Aktivität. Die Teilnahme an einer Aktivität kann die Erfüllung von persönlichen Voraussetzungen erfordern (z.B. Größe, Alter, Gesundheitszustand, Gewicht, Fitness, Führerschein). Dem Kunden sind diese Voraussetzungen aus der Beschreibung der Aktivitäten bekannt. Er trägt auch die Verantwortung, dass er die Mindestvoraussetzung erfüllt, um an der bestimmten Aktivität teilzunehmen. Eine Rückerstattung des Buchungspreises ist im Falle der Nichterfüllung der Teilnahmevoraussetzungen ausgeschlossen.

7.      Ausfall
Sofern bei einer Aktivität ein bestimmtes Fahrzeug oder eine bestimmte technische Einrichtung oder die Beteiligung einer bestimmten Person zum Inhalt der Beschreibung gehört und dieses Fahrzeug, technische Einrichtung oder Person am Tag der Teilnahme an der Aktivität nicht zur Verfügung steht, behält sich der Veranstalter das Recht vor, einen entsprechenden Ersatz zu stellen. Sollte dies nicht möglich sein, behält sich der Veranstalter das Recht vor, die Durchführung der Aktivität, auch kurzfristig, abzusagen. Weitere Informationen hierzu finden sich in den AGB der jeweiligen Veranstalter. Der Gutschein / Ticket behält in diesem Fall die Gültigkeit.

8.     Änderungen der Leistung
Inhaltliche Abweichungen und Änderungen zu einzelnen Aktivitäten nach Kauf eines Gutscheins erfolgen nur bei Notwendigkeit, soweit sie nicht erheblich sind und den Gesamtinhalt und die Wirkung der gebuchten Aktivität nicht signifikant beeinträchtigen. Änderungen zum gebuchten Erlebnis werden dem Käufer nach Kenntniserlangung durch Swiss-Paragliding mitgeteilt.

Im Falle einer wesentlichen inhaltlichen Änderung eines Aktivität ist der Kunde, sofern der Gutschein / Ticket nicht bereits eingelöst wurde, berechtigt, kostenfrei vom Kaufvertrag zurückzutreten oder – sofern im Angebot von Swiss-Paragliding – einen Gutschein für eine andere gleichwertige Aktivität zu wählen.

9.     Versicherung
Die Versicherung ist Sache des Kunden.

10.   Haftung
Die Haftung für  Schäden aus leicht fahrlässigen Handlungen, für Handlungen von Hilfspersonen und für indirekte und Folgeschäden, wie entgangener Gewinn, Ansprüche Dritter etc., wird vollständig wegbedungen.

Ferner gelten folgende besonderen Haftungsausschlüsse:

  • Swiss-Paragliding haftet nicht für Schäden, welche durch Handlungen oder Unterlassungen des Veranstalters oder seiner Hilfspersonen herbeigeführt werden.
  • Beschreibungen und Bild-/Videomaterial auf der Webseite oder in den Werbeunterlagen von Swiss-Paragliding stellen keine Zusicherung von Swiss-Paragliding gegenüber dem Kunden dar und werden nicht Inhalt des Vermittlungsvertrages.
  • Swiss-Paraglding übernimmt keine Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Rechtmässigkeit, Vollständigkeit oder Qualität des Inhalts von Webseiten, die über Links auf der Webseite von Swiss-Paragliding erreichbar sind.

Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen und -ausschlüsse gelten auch für ausservertragliche Haftungsansprüche des Kunden.

11.    Rücktritt durch Swiss-Paragliding
Bis zur Buchung eine Aktivität durch den Kunden beim Veranstalter ist Swiss-Paragliding berechtigt, aus wichtigem Grund vom Vertrag zurückzutreten. Als wichtiger Grund gilt z. B.:

  • der Veranstalter ist zwischenzeitlich nicht mehr Partnerfirma von Swiss-Paragliding oder hat generell sein Gewerbe eingestellt;
  • die in der Beschreibung des Erlebnisses angegebene Mindestteilnehmerzahl wird nicht erreicht;
  • dem Veranstalter ist die Durchführung der Aktivitäten wirtschaftlich nicht zumutbar;
  • höhere Gewalt.

Tritt einer dieser Fälle ein, informiert Swiss-Paragliding den Kunden unverzüglich.

Bei Rücktritt vom Vertrag aus wichtigem Grund erhält der Kunde den an Swiss-Paragliding bezahlten Buchungspreis umgehend zurück. Der Kunde hat auch wahlweise das Recht, ein gleichwertiges Erlebnis aus dem Swiss-Prargliding-Angebot zu buchen. Weitergehende Ansprüche gegen Swiss-Paragliding, insbesondere Ansprüche auf Schadensersatz (z.B. Reisekosten, Übernachtung), sind ausgeschlossen.

 

C.    Gemeinsame Bestimmungen

1.      Gutscheine
Auch wenn die Gutscheine auf den Namen lauten, sind diese nicht personengebunden und daher frei übertragbar. Swiss-Paragliding (Tandem-Hängegleiterflug gemäss Abschnitt A) bzw. der Veranstalter (Aktivitäten gemäss Abschnitt B) betrachten den jeweiligen ersten Vorweiser eines Gutscheins zur Inanspruchnahme der im Gutschein erwähnten Dienstleistung berechtigt. Swiss-Paragliding bzw. der Veranstalter haben das Recht, aber nicht die Pflicht, zu prüfen, ob der Vorweiser den Gutschein rechtmässig besitzt und zur Entgegennahme der Dienstleistung berechtigt ist. Mit der Erbringung der Dienstleistung gegenüber dem ersten Vorweiser geht der Anspruch jedes späteren Vorweisers eines Gutscheins, welcher denselben Code aufweist, unter und es besteht kein Anspruch auf Schadenersatz, auch wenn der spätere Vorweiser ein besseres Recht am Gutschein nachweisen kann.

Die Gültigkeitsdauer von Gutscheinen beträgt zwei Jahre ab Ausstellung. In diesem Zeitraum liegt das Risiko von Preissteigerungen für die Dienstleistung bei Swiss-Paragliding (Tandem-Gleitschirmflug gemäss Abschnitt A) bzw. beim Veranstalter (Aktivitäten gemäss Abschnitt B). Nach Ablauf der Gültigkeitsdauer können Gutscheine nicht mehr eingelöst werden. Wird die im Gutschein bezeichnete Dienstleistung innert Frist nicht in Anspruch genommen und durchgeführt, wird Verzicht angenommen.

Die Gutscheine können nicht umgetauscht oder erstattet werden. Will der Vorweiser des Gutscheins, solange noch keine Terminabstimmung stattgefunden hat, einen anderen als im Gutschein erwähnten Tandem-Gleitschirmflug (Abschnitt A) bzw. eine andere als im Gutschein erwähnte Aktivität desselben Veranstalters (Abschnitt B) in Anspruch nehmen, wird der Wert des Gutscheins vollumfänglich angerechnet. Liegt der Wert des Gutscheins über demjenigen des gewünschten Tandem-Gleitschirmflugs bzw. der gewünschten Aktivität, so besteht kein Anspruch auf Auszahlung des nicht beanspruchten Wertes des Gutscheins und verfällt der Restsaldo ersatzlos.

Werden Gutscheine online bestellt (nachfolgend „E-Gutschein“ genannt), wird dem Kunden die Bestellung per E-Mail bestätigt. Entscheidet sich der Kunde bei der Bestellung zur Zahlungsart „Rechnung“, erhält der Kunde die Rechnung mit der Bestätigungsmail zugestellt. Der Rechnungsbetrag wird sofort zur Zahlung fällig.

Nach Eingang der Zahlung wird der E-Gutschein umgehend, bei Zahlung mittels Rechnung innert zwei bis drei Arbeitstagen als PDF-Datei per E-Mail zugestellt. Nach dem Ausdruck auf weisses, zuvor unbedrucktes Normalpapier im Mindestformat A5 und im Hochformat mit einer Auflösung von mindestens 600dpi kann der E-Gutschein eingelöst werden. Der E-Gutschein muss Swiss-Paragliding bzw. dem Veranstalter vollständig und im Mindestformat A5 vorgewiesen werden. Nicht einwandfrei lesbare E-Gutscheine sind zur Einlösung ungültig.

Die E-Gutscheine sind mit einem fälschungssicheren Code versehen. Der Kunde handelt missbräuchlich und in Bereicherungsabsicht, wenn er den E-Gutschein mehrfach ausdruckt; vervielfältigt oder weiterleitet in der Absicht, diesen mehrfach einzulösen oder durch Dritte einlösen zu lassen. Stellt Swiss-Paragliding einen Missbrauch fest, verfallen noch nicht eingelöste E-Gutscheine ersatzlos. Die Geltendmachung von Schadenersatz durch Swiss-Paragliding bleibt vorbehalten.

Beanstandungen im Zusammenhang mit der Bestellung von Gutscheinen sind sofort, spätestens jedoch innert Wochenfrist nach Erhalt der Rechnung bzw. des E-Gutscheins schriftlich geltend zu machen, ansonsten Verzicht angenommen wird.

2.     Übermittlungsmängel
Den aus der Benutzung von elektronischen Übermittlungsarten, namentlich aus Verlust, Verspätung, Missverständnissen, Verstümmelung, Unlesbarkeit und Doppelausfertigungen entstehenden Schaden trägt der Kunde, sofern Swiss-Paragliding kein grobes Verschulden trifft. Swiss-Paragliding haftet nicht für Schäden, die durch Störungen oder Unterbrüchen jeglicher Ursache, namentlich im Telefon- und Internetbetrieb entstehen, sofern Swiss-Paragliding die übliche Sorgfalt angewendet hat.

3.    Anwendbares Recht und Gerichtsstand
Alle Rechtsbeziehungen zwischen dem Kunden und Swiss Paragliding unterstehen ausschliesslich schweizerischem Recht. Erfüllungsort und ausschliesslicher Gerichtsstand für alle Verfahren ist Interlaken, Schweiz. Swiss Paragliding hat indessen das Recht, den Kunden auch beim zuständigen Gericht seines Domizils oder bei jedem anderen zuständigen Gericht zu belangen, wobei schweizerisches Recht anwendbar bleibt. Zwingende Gerichtsstandsbestimmungen des schweizerischen Rechts gehen vor.

4. Schlussbestimmungen
Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB unwirksam sein oder werden, so berührt dies die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht. An die Stelle einer unwirksamen Bestimmung tritt eine neue Bestimmung, die in ihrer wirtschaftlichen und rechtlichen Auswirkung der unwirksamen Bestimmung möglichst nahe kommt.

Von diesen Bedingungen abweichende Vereinbarungen bedürfen der ausdrücklichen Zustimmung von Swiss-Paragliding und der Schriftform. Swiss-Paragliding behält sich die jederzeitige Änderung der AGB vor. Es gelten jeweils die auf der Webseite von Swiss-Paragliding veröffentlichten AGB. Massgebend ist die deutsche Fassung.

 

Stand Januar 2018

 

Allgemeine Vermietbedingungen

 

  1. Anwendungsbereich

Die Dienstleistungen der Velovermietung werden von der Firma Swiss Paragliding & Adventure GmbH (nachfolgend Vermieterin genannt) mit Sitz in Interlaken erbracht, die Eigentümerin der Mietvelos ist. Die Allgemeinen Mietbedingungen bilden einen integrierenden Bestandteil des Mietvertrages. Bei dessen Unterzeichnung bestätigt der Mieter, diese Mietbedingungen gelesen zu haben und sie bedingungslos zu akzeptieren:

  1. Vertragsverhältnisse

Der Vertrag wird zwischen Swiss Paragliding & Adventure GmbH und dem Kunden geschlossen. Partner der Vermieterin treten als Vermittler der Dienstleistungen auf.

  1. Veloübernahme

Der Mieter übernimmt das Velo in betriebssicherem und sauberem Zustand. Beanstandungen seitens des Mieters müssen der Vermieterin bei der Fahrzeugübergabe gemeldet werden. Der Mieter hat sich mit einem offiziellen Dokument auszuweisen (Personalausweis, Identitätskarte, GA, ½-Tax-Abo, Führerschein).

  1. Velorückgabe

Der Mieter ist verpflichtet, das Fahrzeug vor Ablauf der im Mietvertrag angegebenen Mietzeit der Vermieterin an der im Mietvertrag angegebenen Rückgabestelle während deren Öffnungszeiten zurückzugeben. Der Mietpreis für zu spät zurückgegebene oder falsch abgestellte Mietobjekte sowie die daraus entstandenen Folgekosten werden vom Mieter eingefordert. Das Fahrzeug sowie sämtliches von der Vermieterin zur Verfügung gestellte Zubehör wie Schlüssel, Velohelme etc. muss der Vermieterin bei der Fahrzeugrückgabe vollständig und in einwandfreiem Zustand zurückgegeben werden. Verlust oder Beschädigung wird dem Mieter in Rechnung gestellt.

  1. Verlängerung der Mietdauer

Eine Verlängerung des Mietverhältnisses ist nur mit der Zustimmung der Vermieterin vor Beendigung des laufenden Mietverhältnisses möglich. Die Vermieterin kann ohne Angaben von Gründen die Verlängerung verweigern. Der Mietpreis wird neu berechnet, der Aufpreis ist spätestens bei der Velorückgabe zu entrichten.

  1. Mindestalter des Mieters

Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren müssen in Begleitung einer erwachsenen Person sein. An Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren, die nicht in Begleitung einer erwachsenen Person sind, dürfen Mietvelos nur mit schriftlicher Bewilligung der Eltern oder des Vormundes abgegeben werden.

Das Mindestalter für Lenker eines E-Bikes mit einer Unterstützung bis max. 25 km/h ist von Gesetzes wegen 16 Jahre (mit Mofa-Ausweis 14 Jahre).

  1. Leistungen und Preise

Es gelten die Preise der bei der Anmietung jeweils gültigen und im Prospekt der Vermieterin veröffentlichten Preisliste inklusive der darin enthaltenen Rabattbestimmungen. Druckfehler vorbehalten. Rabatte werden nur auf Vorzeigen des entsprechenden Ausweises gewährt. Rabatte werden vor Ort gewährt und sind nicht kumulierbar.

  1. Annullation / Abbruch

Bis 24 Stunden vor Mietantritt ist eine bestätigte Reservation kostenlos annullier- oder anpassbar. Weniger als 24 Stunden vor Mietantritt annullierte Buchungen werden analog der gar nicht angetretenen zu 100 % gemäss den geltenden Tarifen in Rechnung gestellt. Bei Mietabbruch besteht kein Anspruch auf Rückvergütung der nicht in Anspruch genommenen Restmietzeit.

  1. Haftung und Versicherung

9.1          Haftpflicht-Versicherung

Die Versicherung ist Sache des Mieters. Der Mieter bestätigt mit dem Abschluss des Mietvertrages, über eine Haftpflichtversicherung und damit eine ausreichende Abdeckung der Risiken zu verfügen, die eine Fahrt mit dem Velo oder E-Bike mit sich bringen. Die Haftung erstreckt sich auch auf Schadenskosten wie Sachverständigenkosten, Wertminderung oder Mietausfallkosten.

9.2          Defekte während Mietdauer

Bei Defekten während der Mietdauer kann der Mieter sein Velo gegen ein gleichwertiges Fahrzeug austauschen.

Der Mieter ist in jedem Fall für den Rücktransport des Fahrrades bis zur nächstmöglichen Rückgabestelle verantwortlich.

9.3          Schäden, Diebstahl und Verlust

Der Mieter hat die Pflicht, dem Vermieter aufgetretene Schäden und Verluste anzuzeigen.

Der Mieter haftet für alle dem Mietobjekt und seinem Zubehör während der Mietdauer zugefügten Beschädigungen aus Sturz, Vandalismus, Elementareinwirkungen, Manipulation, Einwirkungen aus dem Transport sowie dessen unsachgemässem oder zweckfremden Einsatz.

Die Kosten für kleinere Schäden und Materialverlust werden dem Kunden gemäss der offiziellen Preisliste von der Vermietstelle verrechnet.

Bei Diebstahl oder Verlust des Mietobjekts oder des Zubehörs während der Mietdauer haftet der Mieter.  Das Fahrzeug ist grundsätzlich immer zu sichern. Der Verlust wird dem Mieter zum Ersatzwert in Rechnung gestellt.

Übergibt der Mieter das Fahrzeug an Dritte, so haftet er grundsätzlich für Schäden und Folgeschäden, die an dem Fahrzeug durch Dritte verursacht werden.

9.4          Unfälle

Unfälle und Stürze mit Sachschaden sind in jedem Fall der Vermieterin umgehend zu melden. Kommen Personen zu Schaden und/oder entsteht Sachschaden an Dritten oder ist ein Dritter als möglicher (Mit-)Verursacher beteiligt, ist umgehend die Polizei einzuschalten und ein Unfallprotokoll auszufüllen. Eine Kopie davon ist an die Vermieterin zu senden.

  1. Nutzung / Verbote

Der Mieter verpflichtet sich, das Strassenverkehrsgesetz einzuhalten und das Velo sachgemäss und sorgfältig zu nutzen.

Der Mieter ist verantwortlich für alle Schäden, welche sich aus Nachlässigkeit oder unsachgemässem Gebrauch des Mietobjekts an demselben oder aber an Drittobjekten ergeben.  Nicht zulässig ist jegliche Zweckentfremdung der Fahrzeuge, der Transport einer oder mehrere zusätzlichen Personen auf dem Gepäckträger sowie das Überfahren von Hindernissen bei denen das Fahrzeug offensichtlich einen Schaden erleiden kann.

Die Nutzung der Mietgeräte zu Rennzwecken ist untersagt.

Das Benutzen und Tragen der unentgeltlich zur Verfügung gestellten Leihhelme ist freiwillig und erfolgt auf eigenes Risiko. Die Vermieterin lehnt jede Haftung in dieser Sache ab.

  1.  Anwendbares Recht und Gerichtsstand
    Alle Rechtsbeziehungen zwischen dem Kunden und Swiss Paragliding.ch unterstehen ausschliesslich schweizerischem Recht. Erfüllungsort und ausschliesslicher Gerichtsstand für alle Verfahren ist Gsteigwiler, Schweiz. Vermieter hat indessen das Recht, den Kunden auch beim zuständigen Gericht seines Domizils oder bei jedem anderen zuständigen Gericht zu belangen, wobei schweizerisches Recht anwendbar bleibt. Zwingende Gerichtsstandsbestimmungen des schweizerischen Rechts gehen vor.
  2. Schlussbestimmungen
    Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB unwirksam sein oder werden, so berührt dies die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht. An die Stelle einer unwirksamen Bestimmung tritt eine neue Bestimmung, die in ihrer wirtschaftlichen und rechtlichen Auswirkung der unwirksamen Bestimmung möglichst nahe kommt.

Von diesen Bedingungen abweichende Vereinbarungen bedürfen der ausdrücklichen Zustimmung von Vermieter und der Schriftform. Vermieter behält sich die jederzeitige Änderung der AGB vor. Es gelten jeweils die auf der Webseite von Swiss-Paragliding.ch veröffentlichten AGB. Massgebend ist die deutsche Fassung.

Stand Januar 2018

Hinweise

Allgemeines
Mit dem Zugriff auf diese Website und ihre Seiten erklären Sie, dass Sie die folgenden Informationen im Zusammenhang mit dieser Website und den darin enthaltenen Elementen verstanden haben und anerkennen. Wenn Sie mit den nachfolgenden Bedingungen nicht einverstanden sind, unterlassen Sie den Zugriff auf diese Website und ihre Seiten (nachfolgend «Swiss-Paragliding.ch Website» genannt).

Swiss Paragliding & Adventure GmbH übernimmt keine Verantwortung und gibt keine Garantie dafür ab, dass die Funktionen auf der Swiss-Paragliding.ch Website ohne Unterbrechung zur Verfügung stehen, dass die Swiss-Paragliding.ch Website fehlerlos ist, dass die Swiss-Paragliding.ch Website oder der jeweilige Server frei von Viren oder anderen schädlichen Bestandteilen ist oder dass aufgetretene Fehler innert einer bestimmten Zeitspanne behoben werden.

Kein Angebot
Zweck der Swiss-Paragliding.ch Website ist die Informationsbeschaffung über die Dienstleistungen von Swiss-Pragliding.ch. Die Informationen stellen kein Angebot im rechtlichen Sinne dar.

Rechte an der Website
Sämtliche Rechte an den Elementen dieser Swiss-Paragliding.ch Website, insbesondere Urheber- und Markenrechte, gehören ausschliesslich Swiss-Paragliding.ch, sofern nichts anderes erwähnt ist. Die Elemente dürfen nur für Browsingzwecke frei benutzt werden; jede anderweitige Benutzung in irgendeiner Form, insbesondere Reproduktion und Weiterverbreitung, bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung von Swiss-Paragliding.ch.

Die Wort-Bild-Marke „Swiss Paragliding tandem flights & adventure“ ist im Markenregister eingetragen und geschützt. Kein Bestandteil der Swiss-Paragliding.ch Website ist so konzipiert, dass dadurch eine Lizenz oder ein Recht zur Nutzung eines Bildes, einer eingetragenen Marke oder eines Logos eingeräumt wird. Durch ein Herunterladen oder ein Kopieren der Swiss-Paragliding.ch Website werden Ihnen keinerlei Rechte mit Bezug auf irgendwelche Elemente der Swiss-Paragliding.ch Website beziehungsweise der für deren Benutzung notwendigen Software eingeräumt.

Links auf andere Websites
Swiss-Paragliding.ch hat die mit der Swiss-Paragliding.ch Website verlinkten Websites nicht überprüft und ist nicht für deren Inhalt verantwortlich. Das Herstellen von Verbindungen zu den verlinkten Websites erfolgt auf eigenes Risiko.

Persönliche Daten
Die Swiss-Paragliding.ch will Ihnen so viel Kontrolle über Ihre persönlichen Daten ermöglichen wie nur möglich. Im Normalfall können Sie unsere Internetseiten abrufen, ohne irgendwelche Angaben über Ihre Person zu machen. Zum Teil benötigen wir jedoch Ihren Namen und Ihre Adresse.

Wenn Sie sich entschliessen, uns persönliche Daten über das Internet oder E-Mail zu überlassen, damit wir zum Beispiel mit Ihnen korrespondieren oder Bestellungen ausführen können, werden wir diese entsprechend dem Datenschutzgesetz behandeln.

Keine Zusicherung der Richtigkeit der Informationen; Haftungsbeschränkung
Swiss-Paragliding.ch hat all ihre Sorgfalt darauf verwendet, dass die auf der Swiss-Paragliding.ch Website angezeigten Meinungen und sonstigen Informationen im Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung genau sind. Trotzdem können weder Swiss-Paragliding.ch noch ihre Vertragspartner eine explizite beziehungsweise implizite Zusicherung oder Gewährleistung hinsichtlich der Genauigkeit, Zuverlässigkeit oder Vollständigkeit der genannten Meinungen und Informationen machen. Swiss-Paragliding.ch lehnt jede Haftung für Schäden, welche durch die Benutzung der Swiss-Paragliding.ch Website verursacht werden, ab, soweit sie nicht auf rechtswidrige Absicht oder grobe Fahrlässigkeit ihrer Hilfspersonen zurückzuführen sind.

Die Swiss-Paragliding.ch Website wird zweisprachig (D, E) geführt. Es kann daher zu Unterschieden der Aktualität der einzelnen Angaben innerhalb der zwei Sprachen führen. Massgebend ist die jeweils deutschsprachige Version. Swiss-Paragliding.ch übernimmt daher keine Haftung für die in der Swiss-Paragliding.ch Website veröffentlichten Daten.

Der Internetauftritt wird von der Schweiz aus betreut. Die Swiss-Paragliding.ch Website kann von anderen Ländern aus aufgerufen werden, die andere Gesetze haben. Im Streitfall kommt jedoch Schweizer Recht zur Anwendung. Für alle Streitigkeiten ist Gsteigwiler/Schweiz Gerichtsstand.

Änderungen dieser Policy
Swiss-Paragliding.ch behält sich das Recht vor, die vorstehende Praxis jederzeit zu ändern, verpflichtet sich jedoch, Änderungen umgehend auf ihrer Website zu publizieren.

Stand Januar 2018

 

Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Bearbeitung personenbezogener Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Mit Dieser Datenschutzerklärung wird die Behandlung von Persönlich identifizierbaren Informationen beschrieben, die wir während Ihrem Aufenthalt auf den von Swiss Paragliding & Adventure GmbH Angebotenen Webseiten sammeln. Für Webseiten Dritter, zu welchen von einer Swiss Paragliding & Adventure GmbH ein Link besteht, können wir keine Gewährleistung geben. Diese Webseite benutzt Google Analytics.

Beschaffung & Bearbeitung Personenbezogener Daten
 
Sie können unsere Seite besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir speichern lediglich Zugriffsdaten ohne Personenbezug wie z.B. den Namen Ihres Internet Service Providers, die Seite, von der aus Sie uns besuchen oder den Namen der angeforderten Datei. Diese Daten werden wir ausschliesslich zur Verbesserung unseres Angebots auswerten und erlauben keinen Rückschluss auf Ihre Person. Personendaten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Warenbestellung, bei Eröffnung eines Kundenkontos oder bei der Anmeldung für unseren Newsletter freiwillig mitteilen. Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten ohne Ihre gesonderte Einwilligung ausschliesslich zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung. Mit vollständiger Abwicklung des Vertrags und vollständiger  Kaufpreiszahlung werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in die weitere Nutzung Ihrer  Daten eingewilligt haben. Bei Anmeldung für den Newsletter wird Ihre E-Mail-Adresse für eigene Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Die Abmeldung ist jederzeit möglich.

Verwendung von Cookies

Auf verschiedenen Seiten verwenden wir Cookies, um den Besuch unserer Website attraktiver zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen. Um Ihnen möglichst relevante und auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Werbeanzeigen auszuspielen, nutzen wir die Funktion Remarketing über Google Analytics. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer abgelegt werden. Die meisten der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung wieder von Ihrer Festplatte gelöscht (sog. Sitzungs- oder Session-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Computer und ermöglichen uns, Sie bei Ihrem nächsten Besuch wieder zu erkennen (sog. dauerhafte Cookies). Unseren Partnerunternehmen ist es nicht gestattet, über unsere Website Personendaten mittels Cookies zu beschaffen oder zu bearbeiten.
Sie können die Speicherung von Cookies in Ihrem Browser verhindern, indem Sie über die Menüleiste „Extras > Internetoptionen > Datenschutz“ (Internet Explorer) bzw. „Einstellungen > Datenschutz“
(Firefox) die Speicherung und das Lesen von Cookies einschränken oder ausschalten. Bitte beachten Sie, dass Sie gewisse Funktionen unserer Website ohne Cookies nicht nutzen können.

Bekanntgabe personenbezogener Daten an Dritte

Ihre Daten werden an unsere Lieferunternehmen bekanntgegeben, soweit dies zur Lieferung der Waren notwendig ist. Zur Abwicklung der Zahlung geben wir Ihre Zahlungsdaten an unsere Hausbank weiter. Diese bearbeitet Ihre Daten nur in dem Umfang, in dem wir sie selbst bearbeiten dürften. Darüber hinaus werden Ihre persönlichen Daten nicht an Dritte bekanntgegeben.

Verschlüsselung personenbezogener Daten, Datensicherheit

Ihre Personendaten werden im Bestellprozess verschlüsselt mittels “Secure Socket Layer (SSL)” Technologie über das Internet übertragen. Kreditkartendaten werden nicht gespeichert, sondern direkt von unserem Payment-Dienstleister Datatrans AG erhoben und verarbeitet. Wir sichern unsere Website und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Massnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen. Der Zugang zu Ihrem Kundenkonto ist nur nach Eingabe Ihres persönlichen Passworts möglich. Sie sollten Ihre Zahlungsinformationen stets vertraulich behandeln und das Browserfenster schliessen, wenn Sie die Kommunikation mit uns beendet haben, insbesondere wenn Sie den Computer gemeinsam mit anderen nutzen.

 WhatsApp

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir über WhatsApp aus datenschutzrechtlichen Gründen nur allgemeine Informationen mit Ihnen austauschen können. Wir werden Ihnen so rasch als möglich antworten, möchten Sie aber darauf hinweisen, dass sich die Antwort aufgrund von Wochenenden oder Feiertagen verzögern kann. Es gelten die Nutzungsbedingungen und Datenschutzhinweise von WhatsApp. Beim Kontakt via WhatsApp können Kosten durch die Nutzung des Internets entstehen, die abhängig von ihrem persönlichen Netzanbieter sind.

Recht auf Auskunft und Berichtigung

Nach dem Bundesgesetz über den Datenschutz (DSG) haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten (Art. 8 DSG) sowie ein Recht auf Berichtigung (Art. 5 Abs. 2 DSG). Auskunftsbegehren können auch in elektronischer Form an die zuständige Stelle gerichtet werden. Bei Fragen zur Beschaffung und Bearbeitung Ihrer personenbezogenen Daten und für Auskunfts- und Berichtigungsanfragen wenden Sie sich an:

Swiss Paragliding & Adventure GmbH
Centralstrasse 5
CH-3800 Interlaken
Tel. +41 (0)79 104 66 77
e-mail: mail@swiss-paragliding.ch

Newsletter

Sie erhalten Newsletter von Swiss Paragliding & Adventure GmbH nur mit Ihrem Einverständnis. Sie können sich jederzeit vom Empfang weiterer Newsletter-Zusendungen ausschliessen lassen.

Bitte beachten Sie: Durch die Lektüre unserer Newsletter gelangen wir automatisch in den Besitz von Informationen, die uns Aufschluss darüber geben, wie unsere Newsletter genutzt werden und welche Informationen besonderes Interesse finden.

Rechtliche Grundlagen
Das Bundesgesetz über den Datenschutz (DSG) bildet die Grundlage dieser Datenschutzerklärung.

Änderung dieser Datenschutzerklärung 

Diese Datenschutzerklärung kann jederzeit aktualisiert werden. Wir empfehlen Ihnen daher, diese Datenschutzerklärung regelmässig von neuem zu lesen, um sich mit möglichen Änderungen vertraut zu machen.

Letzte Aktualisierung: Mai 2018
Swiss Paragliding & Adventure GmbH

 

Copyright

Die Firma Swiss Paragliding & Adventure GmbH ist bemüht, stets die Urheberrechte anderer zu beachten. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung ausserhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Für jede Nutzung gelten die Bestimmungen des Urheberrechtsgesetzes. Nachahmungen, welcher Art auch immer, sind unzulässig. Der Internetauftritte wird von der Schweiz und Deutschland aus betreut. Diese Homepage kann von anderen Ländern aus aufgerufen werden, die andere Gesetze haben. Im Streitfall kommt jedoch Schweizer Recht zur Anwendung. Für alle Streitigkeiten ist Bern/Schweiz Gerichtsstand.

Das Design, die Funktionalität, die Programmierung und die Struktur der Webseite ist geschützt. Die Verwendung von Texten, Grafiken und Bildmaterial bedürfen der vorherigen schriftlichen Zustimmung.

Swiss Paragliding & Adventure Gmbh 

Centralstrasse 5
CH-3800 Interlaken / Switzerland

UID Nummer     : CHE-370.130.230
MWST Nummer: CHE-370.130.230 MWST

Unter der Geschäftsführung von David Eienberger

Booking Phone
+41 (0)79 104 66 77

mail@swiss-paragliding.ch
www.swiss-paragliding.ch

Haftungshinweis:
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links.
Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschliesslich deren Betreiber verantwortlich.

© Layout, Konzept, Bildmaterial, Textmaterial und Inhalte… Swiss Paragliding
© Programmierung, Setup und Publishing… Jellyfruit Multimedia Lab

 

Start typing and press Enter to search

F
F
swissparagliding
98
 Photos
1017
 Followers
803
 Following
This is what Swiss Paragliding pilots do on their holidays. Come and fly with the best pilots in Interlaken. Book now and make the memory of a lifetime. #oludeniz #oludenizairgames #swissairlines #turkishairlines #myswitzerland🇨🇭 #myinterlaken #interlaken #swissparagliding #turkey🇹🇷 #paragliding #uturnparaglidersThe best looking paragliders in all of Switzerland, what a stunningly beautiful Country. Come and fly with the eagles above the lake of Thun. #swissparagliding #myinterlaken #myswitzerland #makeamemory #madeinbern #lauberhorn  #wengen #wengenswitzerland #jungfrau #jungfrauregion #jungfraujoch #gradientparagliders  #thunersee🇨🇭Local chef Adam Kopman of Velo Cafe Interlaken enjoying some well earned fun in the skys above his workplace, see you again in March buddy enjoy your travels in Asia #velocafeinterlaken #swissparagliding #interlaken #switzerland🇨🇭 #myinterlaken #jungfraujoch #jungfrauregion #asiancuisineThe sky's are always full of swiss flags in interlaken. #myswitzerland🇨🇭 #interlaken #victoriajungfrau #beatenberg #thunersee🇨🇭 #harderkulm #harderkulm #swissparagliding #switzerland_vacations #switzerlandwonderland #switzerlandTheres more important things to worry about in life. 
Is my pilot any good ? And when are ZZ top bringing out there next album... #zztop #awesomebeard #swissparagliding #interlaken #myswitzerlandAt swiss paragliding you do the flying, no fear just big smiles. Who needs an engine.. #interlaken #cloudflying#sungodsunglasses #adventure #emirates #qatarairways #britishairways #swissair #swissalps🇨🇭Switzerland captured in one photo #eiger #northface #interlaken #myswitzerland🇨🇭 #gradientparagliders #swissparaglidingFlying above a swiss flag, come and enjoy the adventure. #swissparagliding #victoriajungfrau #interlaken #jungfrau #jungfraujoch #myswitzerland #mindunleashed #radioonebreakfastshowCome and make the memory of a lifetime. #swissparagliding #myswitzerland #sungod #ribcap #gradientparagliders #jungfrau #jungfraujoch #interlaken #tandemparagliding #adventure
F
F
Twitter
swissflights on Twitter
Latest Tweet: Wir suchen wieder Praktikanten / we are looking for interns again https://t.co/A7SQSze0vP
1,035 people follow swissflights

V
Videos: 2
vimeo video Impression of Wint